Andjela Sibinovic

Viola

Andjela Sibinovic wurde am 23. Juni 1996 in Belgrad, Serbien, geboren und hat in der Musikschule Geige und auch Viola Unterricht bekommen. Sie hat viele Konzerte als Solistin, aber auch in Kammermusik-Ensembles und in Orchestern in den großen Sälen in Serbien gespielt. Im Sommer 2009 und 2010 hat sie an dem „Musika mundi“ Kammermusik-Meisterkurs in Belgien teilgenommen, mit Tutoren Maxim Vengerov, Ivry Gitlis, Jan Vanderwegen… Sommer 2012 bekam sie einen Abschluss der Musikgymnasien „Mokranjac“ (Geige bei Prof. Viktor Bajler) und ‚„Dr. Vojislav Vučković“ (Viola bei Prof. Jovan Stojanovic). Seit 2012 studiert sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei Prof. Wolfgang Klos.

Im Alter von 9 Jahren wurde sie mit dem Laureat des „Wettbewerbs der Republik Serbien“ ausgezeichnet. Sie ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe in Serbien, Italien, Rumänien. 

Andjela Sibinovic hat in verschiedenen Besetzungen in den bekanntesten Sälen in Österreich gespielt (Wiener Musikverein, MuTh, Wiener Konzerthaus, Brucknerhaus Linz, Musikverein Graz…). 

Im Sommersemester 2017 erhielt sie eine einzigartige Gelegenheit als Stipendiatin an Shanghais Konservatorium für Musik in der Klasse Prof. Jensen Lamszu studieren.


Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie über unsere Veranstaltungen.

Vielen Dank! Sie erhalten künftig unseren Newsletter.