Gala-Konzert

„Nachbarn zu Gast in Lafnitz“

Orchester & Solisten der Oper Marburg

Das Symphonische Orchester des Slowenischen Nationaltheaters  Maribor unter der Leitung von Simon Robinson gibt erstmals in Lafnitz ein Gastspiel und spielt Werke von Georges Bizet, Giuseppe Verdi, Léo Delibes, Pablo de Sarasate, Giacomo Puccini, Franz Lehar, Johann Strauss u.a.

Das Orchester ist das zentrale Instrumentalensemble Nordwest­sloweniens mit einer langen Tradition, es widmet sich neben der Tätigkeit im Opernhaus Marburg souverän der Musik aus Barock, der Klassik, der Romantik des 20. Jahrhunderts und zeitgenössischen Komponisten.

Genießen Sie Melodien aus Opern wie „Carmen“, „Lakmé“, „Die Hochzeit des Figaro“, „Turandot“, Pablo Sarasates „Zigeunerweisen“, aus den Operetten „Die Czardasfürstin“, „Giuditta“, „Die Fledermaus“, und viele andere bekannte „Ohrwürmer“.

Die bekannten Solisten Petya Ivanova (Sopran), Irena Petkova (Mezzosopran), Martin Sušnik (Tenor), sowie die Konzertmeisterin des Orchesters Oksana Pečeny Dolenc begleiten die Musiker nach Lafnitz.


Samstag

28.

Oktober
Beginn
17.00 Uhr
Kultursaal
Lafnitz
Eintritt:
€ 35,-

Karten:  Rudolf Wilfinger T: 0664/1217953
Blatt & Blüte T: 03338/4505 · Abendkasse

Share This