Philharmonic Five

Tibor Kovac – Violine
Ekaterina Frolova – Violine
Gerhard Marschner  – Bratsche
Peter Somodari – Cello

Christopher Hinterhuber – KlavierVier SolistInnen aus den Reihen der Wiener Philharmoniker bilden zusammen mit einem Ausnahmepianisten die Philharmonic Five. Gemeinsam vereinen sie ihre Klangästhetik, Phrasierungskunst und Virtuosität mit einer modernen, kraftvollen Ausdrucksdynamik und erfinden klassische Musik neu.

Neben der klassisch-virtuosen Linie begibt sich das Ensemble auf eine faszinierende Reise durch verschiedenste Epochen und Stilrichtungen. Obwohl das Ensemble 2017 gegründet wurde, haben die KünstlerInnen schon über Jahre kammer­musikalisch und im Orchester zusammengearbeitet.

Das Debüt-Album Mission Possible, das im Januar 2018 bei dem Label Sony ­Classical erschienen ist, umfasst eine vielseitige Auswahl von Dvořák bis John Williams, die explizit für das Ensemble arrangiert wurden, viele von Ensemble-Gründer Tibor Kováč selbst.

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie über unsere Veranstaltungen.

Vielen Dank! Sie erhalten künftig unseren Newsletter.