Ziyu He

Violine

Der junge österreichisch-chinesiche Geiger Ziyu He (*1999) hat innerhalb kürzester Zeit international auf sich aufmerksam gemacht. 2014 gewann Ziyu als Vertreter Österreichs den Eurovision Young Musicians Wettbewerb, den Internationalen Mozartwettbewerb 2016 in Salzburg, ebenso wurde er der erste Preisträger des renommierten Yehudi Menuhin Wettbewerbs in London.

Seine Konzerttätigkeit führte ihn bereits in jungen Jahren nach Deutschland, Österreich, Spanien, Ungarn, England, Schweden, Schweiz, Italien, Frankreich, Israel, Russland, China, Singapore und in die USA. In 2018/19 gibt er sein Debüt mit Singapore National Symphony Orchestra, Shanghai Philharmonic Orchestra, Zagreb Philharmonic Orchestra, Orchestra della Toscana.

Ziyu He begann unter Anleitung von Xiangrong Zhang im Alter von 5 Jahren mit dem Geigenspiel, später wurde er nach Salzburg eingeladen, wo er ab 2011 an der Universität Mozarteum bei Paul Roczek und Bratsche bei Thomas Riebl studiert.
Ab 2018 macht er weiter mit seinem Master Studium mit Roczek und Benjamin Schmid. Seit Oktober 2018 ist er Mitglied des Altenberg Trios Wien mit regelmässigen Auftritten im Musikverein Wien.


> Website

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie über unsere Veranstaltungen.

Vielen Dank! Sie erhalten künftig unseren Newsletter.