VERona

Herbstreise: Verona-Valpolicella-Trient

„Mit Freunden unterwegs“

Verona ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien mit einer mittelalterlichen Altstadt, die zu beiden Seiten der sich dahinschlängelnden Etsch erbaut wurde. Sie ist bekannt als Schauplatz von Shakespeares „Romeo und Julia“. Ein städtisches Wohnhaus aus dem 14. Jahrhundert mit einem winzigen, auf den Innenhof gehenden Balkon wird als „Haus der Julia“ bezeichnet. Die Arena von Verona ist ein riesiges römisches Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert, in dem Konzerte und hochklassige Opernaufführungen stattfinden. Valpolicella ist der Name eines italienischen Weinbaugebiets in den lessinischen Hügeln nördlich von Verona und östlich des Gardasees. Trient liegt in der norditalienischen Region Trentino-Südtirol.

Wir besichtigen auf der Piazza Duomo die sehenswerte Kathe­drale und sehen die Paläste Cazuffi-Rella, Renaissancegebäude mit Freskenfassaden.

so – Mi

16.-19.

September
4 Tage reise
nach Verona
Detailinfo auf Anfrage!
Preis pro Person
ca. € 600,-

Info & Reservierung: Rudolf Wilfinger T: 0664/1217953

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie über unsere Veranstaltungen.

Vielen Dank! Sie erhalten künftig unseren Newsletter.

Share This