Wiener Staatsoper

Aus über 1000 BewerberInnen wurden sie ausgewählt: die Mitglieder des neuen Opernstudios der Wiener Staatsoper haben seit der Saison 2020/2021 die Möglichkeit, während des zweijährigen Programms in geschütztem Rahmen ihre ersten Schritte im Opernbetrieb zu unternehmen, mit etablierten Künstlerinnen und Künstlern zu arbeiten und von deren reichen Erfahrung zu profitieren sowie ihre ersten Rollen auf der Bühne der Wiener Staatsoper zu singen. 

Am 7. November 2021 präsentieren die jungen Sängerinnen und Sänger im Rahmen des Konzerts bei Pro Cultura Lafnitz Highlights aus Opern von Verdi, Mozart, Rossini, Kienzl und Puccini. 

Sonntag

7.

November
16.00 Uhr
Kultursaal
Lafnitz
Eintritt:
€ 35,-

Karten:  Rudolf Wilfinger T: 0664/1217953
Blatt & Blüte T: 03338/4505 · Abendkasse