4 Tage ganz im Zeichen von Musik, Kunst und Kulinarik

Das Kammermusikfestival „Klang.Bild“ vom 26.-29. September 2019 findet wieder unter der bewährten Führung von Prof. Mag. Christopher Hinterhuber im Kultursaal Lafnitz statt. Er hat internationale Musiker­kollegen eingeladen, das Festival an vier Tagen zu bespielen. Freuen wir uns auch auf die Werkeinführungen an allen 4 Spieltagen von Ao.Univ.Prof. Mag. Dr. Harald Haslmayr.

Festliche und feierliche Eröffnung mit Vernissage der Bilder des Malers Wolfgang Horwath am Donnerstag, 26.Sept., im Kultursaal Lafnitz, Beginn 18.00 Uhr. Anschließend das erste Konzert mit dem weltbekannten Ensemble „Philharmonic Five“. 

Wir ersuchen, Karten für alle Veranstaltungen rechtzeitig zu reservieren!

 

Karten:  Rudolf Wilfinger T: 0664/1217953
Blatt & Blüte T: 03338/4505 · Abendkasse

Das Programm

Donnerstag, 26. September 2019

Philharmonic Five

„Orient Express Reloaded. Vom Naschmarkt bis nach Hokkaido“

Camille Saint-Saëns: Klavierquintett a-moll op. 14

Allegro moderato e maestoso
Andante sostenuto
Presto
Allegro assai, ma tranquillo


PAUSE


Ausgewählte Bearbeitungen nach Ansage

Tibor Kováč, Violine
Ekaterina Frolova, Violine
Gerhard Marschner, Viola
Peter Somodari, Violoncello
Christopher Hinterhuber, Klavier


Beginn: 18.00 Uhr

Freitag, 27. September 2019

Robert Schumann: Klavierquartett Es-Dur Op.47 


PAUSE


Gabriel Fauré: Klavierquartett Nr. 2 G-moll Op. 45